Nicht nur das „Fahren“ der Züge macht unser Hobby aus, sondern auch das kreative Schaffen. Damit dies auch von Erfolg gekrönt ist, ist es sinnvoll zu wissen, WIE etwas gemacht wird, aber auch WARUM gerade so. Wir möchten also die große Erfahrung, über die wir in unserem Verein verfügen, gern weitergeben.

Dafür planen wir Thementage, voraussichtlich zu folgenden Themen:

Anlagenbau:

  • Grundzüge der Anlagenplanung
  • Anlagentiefe und Servicegänge
  • Modulbau
  • Werkstoffkunde Holz
  • Umgang mit Werkzeugen
  • Unterkonstruktion
  • Schattenbahnhof
  • Steigungen, Wendel & Co

Verkabelung:

  • Grundlagen der Verkabelung
  • Querschnittsberechnung
  • Verkabelungsplanung
  • Kabelverlegung, Kabelanschluss
  • Strom, Booster und Trafos

Gleisbau:

  • Welches Gleis ist das richtige (für mich)?
  • Gleisbau
  • Weichen, Entkuppler, Antriebe
  • Schallisolierung
  • Gleisverkabelung
  • Rückmelder
  • Schotter (Grundwissen)
  • Verlegen und Einschottern von Gleisen (Schwellen- und Bettungsgleisen)

Signale:

  • Signalkunde, Signalorte
  • Signale selbst bauen (Signal-Bausätze)

Computer & Co:

  • Anlagensteuerung
  • Software und Tools
  • Decoder, Encoder, Rückmelder
  • Booster und Strommanagement
  • Arduino & Co
  • LED und Beleuchtung

Modellbahn-Werkstatt:

  • Werkzeuge und Ausstattung
  • Lokwartung
  • Digitalisierung, Decodereinbau
  • Löten für Anfänger
  • Löten für Fortgeschrittene

Modellbau:

  • Modelle zusammensetzen – Einführungskurs
  • Fortgeschrittener Modellbau, Kitbashing
  • Modelle nach Vorbild bauen
  • Modellalterung, Weathering
  • Lasercut & 3D-Druck

Geländebau:

  • Einführung in den Geländebau
  • Begrasung
  • Bäume selbst bauen
  • Wasser gestalten
  • Straßen und Wege
  • Bürgersteige und Radwege

Bemalung, Farbe & Co

  • Grundlagen
  • Bemalung mit Farbe und Pinsel (verschiedenste Farbenarten, Kombination, …)
  • Umgang mit Trockenfarben
  • Airbrush
  • Weathering / Alterung

Effekte auf der Anlage:

  • Grundlagen
  • „Bewegte Welten“ und Co
  • Sound- und Lichteffekte

Carsystem:

  • Grundlagen, Antriebsarten
  • Planung eines Carsystems
  • Aufbau eines Carsystems
  • Micromodellbau (Servos, Minimotoren, Beleuchtung)

Achtung: Diese Liste entspricht der aktuellen Planung. Themen können ggf. inhaltlich zusammengefasst werden, je nach Bedarf können weitere Themen hinzukommen.

Aktuell ist vorgesehen, diese Thementage an Samstagen durchzuführen. Gäste sind willkommen, es können Unkosten-Beiträge anfallen (Details hierzu werden sich aus den jeweiligen Inhalten ergeben).

Termine:

Stehen noch nicht fest und sind abhängig vom Bedarf, Anzahl der Teilnehmer und Verfügbarkeit der jeweiligen Referenten.


Corona Jugend – Update

Wir waren unsicher, ob überhaupt noch Interesse an einer Jugendarbeit besteht. Zu sehr hat der Corona-Virus in unser Leben und unseren Alltag eingegriffen. Doch was wir auf unserem Sommerfest erleben durften, hat uns deutlich vom Gegenteil überzeugt: Mit einer derartigen … Weiterlesen

Corona (Jugend)

Leider müssen wir schweren Herzens die Aktivitäten der Jugendarbeit bis auf weiteres einstellen. Die aktive Arbeit an dem Jugendmodul, das gemeinsame Lernen und Ausprobieren setzt ein engeres Miteinander voraus. Dies ist jedoch genau das, was in dieser Zeit unbedingt zu … Weiterlesen

Jugendprojekt – Container Terminal

Wir haben ein neues Jugendprojekt gestartet und unsere Jugend wird ein Container Terminal bauen, wir Erwachsenen schauen dabei zu und unterstützen, wenn es benötigt wird. Die ersten Teile dafür sind schon in Bearbeitung. Die große Containerbrücke, welche uns von Faller … Weiterlesen

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Hier klicken um dich auszutragen.