eingetragen in: Allgemein

Anlässlich der Ausflugsfahrten einiger Vereine, welche mit historischen Fahrzeugen einen besonderen Fahrtag mit Freunden und Fans verbrachten, haben auch wir unsere Pforten geöffnet und einen Sonderfahrtag gemacht. Alle drei Anlagen liefen und wurden befahren.

Es luden folgende Vereine ein:
Verein Histroische S-Bahn Hamburg e.V., der Verein Historische Eisenbahnfahrzeuge Lübeck e.V. (HEL), Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn (VVM), die Eisenbahnfreunde Schwarzenbek e.V. und der Hamburger Omnibusverein (HOV).

Der Traditionszug 470 128 des Vereins Historische S-Bahn Hamburg e.V. fuhr zwischen Aumühle und Altona. In Aumühle bestand Anschluss an den 628 201 zur Weiterfahrt über Schwarzenbek nach Schwanheide.

In Schwarzenbek wurde ein Museumsbusshuttle des HOV zu den Modellbahnanlagen der Eisenbahnfreunde Schwarzenbek angeboten.

Wir sagen allen Besuchern vielen Dank für euren Besuch und bedanken uns bei allen Helfern, die diesen Tag wieder zu einem unvergesslichem Erlebnisstag gemacht haben.