Sommerfest 2022

Dieses Mal haben die Nachwehen vom Sommerfest etwas länger angehalten (NEIN, im Ernst, ich, der Schreiberling war bisher zu doll eingespannt in andere Sachen), deshalb jetzt ein verspäteter Bericht.

Am 20. und 21.08.2022 haben wir, die Eisenbahnfreunde Schwarzenbek e.V. unser diesjähriges Sommerfest veranstaltet. Uns haben ca. 3700 Menschen besucht, was für uns ein neuer Rekord ist.

Zwei Tage tummelten sich die Besucher auf dem Gelände, wo wieder viel aufgefahren wurde. Unter anderem waren da die Feldbahn, welche ihre Runden rund um die Hallen gedreht hat und dieses Jahr auch die Runde im Garten, was die Gesamtlänge auf so geschätzte 600m gestreckt hat. Wir haben das noch nicht gemessen, aber das werden wir bald mal tun.

Im Garten hat sich die DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger mit einem großen Wasserbecken nieder gelassen und jeder durfte hier mal ein Schiff fern-steuern.

Auf der Auffahrt von unserem Nachbarn haben sich die Mitglieder vom RC Club ausgebreitet und haben dort eine richtige und gewertete Meisterschaft abgehalten. Insgesamt waren 19 Mitglieder anwesend.

Auf dem gesamten Hof waren, wie jedes Jahr, zahlreiche Händler, Flohmarktteilnehmer und weitere Aussteller verteilt. Für die Kinder gab es eine Hüpfburg, Kinderschminken und und und.

In den Hallen war Betrieb auf allen drei Anlagen und die kleinen und auch großen Besucher konnten hier allerhand sehen und neue Sachen entdecken.

Für das leibliche Wohl sorgte unser selbst betriebener Grillstand mit Würstchen und Fleisch vom lokalen Metzger Groth, die Getränke wurden im Bierwagen ausgeteilt und unser Sicherheitsdienst hat den Gästen leckere Waffeln zubereitet.


Am Samstagabend hat uns alle dann Uwe Berger mit seiner Elvkiek Schweinerei mit Spanferkel, Salat und Kraut verwöhnt.

Und hier jetzt gaaaaaaaaaaaaanz viele Bilder 😀